Tokio, Minato-ku

Dialog im Dunkeln // Dialog im Stillen // Dialog mit der Zeit

Dialog Museum - Taiwa no Mori - Tokio, Japan

Dialog im Dunkeln wurde von Shinsuke Shimura in Japan eingeführt. Die erste Ausstellung fand im November 1999 statt. In den nächsten 10 Jahren folgten mehrere Kurzzeitausstellungen, bis 2009 die erste Dauerausstellung in Gaienmae, Tokio, eingerichtet wurde.

Dialog im Dunkeln wird seit mehr als 20 Jahren als "soziale Unterhaltung" fortgeführt, die es den Menschen ermöglicht, die Bedeutung menschlicher Beziehungen und des Dialogs sowie den Reichtum der fünf Sinne durch Erfahrungen in der Dunkelheit zu spüren.

Im August 2020 eröffnete das lang erwartete Dialog Museum in Takeshiba, Tokio, wo nicht nur der Dialog im Dunkeln, sondern auch der Dialog im Stillen und der Dialog mit der Zeit erlebt werden können.

Es ist ein Museum, das die Vielfalt lebendig werden lässt. In der "Dunkelheit", wo man andere Sinne als das Sehen benutzen kann, kann man frei von Äußerlichkeiten und Stereotypen einen Dialog mit anderen führen. In der "Stille" setzt du deine Mimik und Körpersprache ein und genießen den Dialog über Sprach- und Kulturbarrieren hinweg. Und in der "Zeit" führst du einen alters- und generationsübergreifenden Dialog darüber, wie man lebt.

Der "Dialog", der hier geboren wird, ist das "Exponat"..

1999 gegründet


Info

Kontakt

Atre Takeshiba Theater Building 1F, 1-10-45, Kaigan,
Minato-ku
Tokio, 105-0022
Japan

+81-3-6231-1634

Standort