Matthias Enge

Matthias studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg. Durch sein Studium und durch seine zwei Jahrzehnte lange Tätigkeit in internationalen Werbe-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen hat er umfangreiche Erfahrungen in allen Fragen des Finanz- und Rechnungswesens gesammelt.

Bevor er zur DSE kam, war Matthias die letzten 16 Jahre in der Rolle des Finanzberaters in einer internationalen Nichtregierungsorganisation tätig. Für Matthias ist das Knacken von Zahlen eine Freude, wenn es für einen guten Zweck ist. Und genau deshalb ist er im Juni 2015 zu DSE gekommen.

Zusätzlich zu seiner Rolle als Head of Finance ist Matthias auch als CBO tätig: Chief Birthday Officer. Seitdem wurde kein Geburtstag im Büro mehr vergessen, und alle Kollegen sind sich einig: Es wird immer lustiger und besser.

Portrait Matthias Enge